Baustoffprüfer (m/w/d)

Ihre Aufgaben

Sie kümmern sich um das sachgerechte Handling des Materials auf internen und externen Baustellen. Dazu gehören z.B. die Aufgaben:

  • Alles rund um mineralische Abfälle, vor allem Boden und Bauschutt, Haldenbeprobung (PN98) und Entsorgung
  • Arbeit im stationären und im mobilen voll ausgestatteten Baustofflabor vor Ort auf der Baustelle (z.B. Herstellung von Sieblinien und Kornzusammenstellung von Bodenmaterialien sowie von Recyclingbaustoffen)
  • Labortechnische Begleitung bei der Herstellung von RC-Beton

Wir erwarten

  • Idealerweise bringen Sie einschlägige Berufserfahrung im Umgang mit mineralischen und nicht-mineralischen Abfällen und Baustoffen mit, Sie haben eine Ausbildung als Baustoffprüfer oder ein Studium in Umwelttechnik absolviert.
  • Sie sollten neugierig darauf sein, für uns umweltgerechte und wirtschaftliche Lösungen zur Optimierung der Stoffströme auf den Baustellen zu finden.
  • Sie besitzen die Fähigkeit und Bereitschaft, Theorie und Praxis zu verbinden, d.h. Sie sind flexibel im Büro und auf der Baustelle in unserem mobilen Baustofflabor im Einsatz.
  • Auch sollten Sie bereit sein, Verantwortung zu übernehmen.

Wir bieten Ihnen

  • Die Perspektive, Ihre vorhandenen Grundkenntnisse gemeinsam mit unserem Fachwissen auszubauen und Sie langfristig zu einem Spezialisten in Ihrem Beruf zu machen.
  • Die Möglichkeit, ein wertvolles Mitglied unseres Teams zu werden. Es zählt Ihre Persönlichkeit.
  • Eine leistungsbezogene Bezahlung.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der folgenden Referenznummer per Post oder per Mail direkt an Frau Sophia Ettengruber

Referenznummer:
WE-ETT-20 ST-ETT-20 BA-ETT-20 XN-ETT-20 FB-ETT-20 GA-ETT-20 ID-ETT-20 TJ-ETT-20

bewerbung@ettengruber.de

Johann Ettengruber GmbH
Karl-Benz-Str. 5b
85221 Dachau

Selbstverständlich behandeln wir Ihre Bewerbung vertraulich!

Stellenanzeige als PDF:

Nicht das Richtige? Sehen Sie sich unsere offenen Stellen an: