Kardinal-Faulhaber-Straße 1 / Prannerstr. 4, München – ehemalige Verwaltungszentrale der HypoVereinsbank

Ausführungsjahr:  2019/2020
Gewerk
Komplettabwicklung der Baustelle

  • Kontrollierter Rückbau, Entkernung und Schadstoffsanierung
  • Erstellung der Baugrube
  • Spezialtiefbau – komplette Bohrpfahlumschließung

Auftraggeber
Bayerische Hausbau Immobilien GmbH & Co. KG
Inselkammerstraße 14
82008 Unterhaching
Ansprechpartner

Sophia Ettengruber
Tel. 08131 29279-0

Komplett-Leistung mit nur einer Schnittstelle für den Bauherren

Details – Abbruch

  • ca. 118.000 cbm umbauter Raum
  • Umfangreiche Schutzmaßnahmen, z.B. Abbruchschutzgerüst mit Staubschutzverhängung, Schall-/Lärmschutzwand
  • Umfangreiche Entkernung und Schadstoffsanierung
  • Beengte Innerstädtische Lage; 3 Straßenfronten
  • Errichtung eines massiven Bauzauns (300 lfm) mit Schwerlastleitwänden und Holzbeplankung (Höhe 3,0 m)
  • ca. 50.000 to Bauschuttanfall, davon wurden über 90% durch Recyclingmaßnahmen wieder dem Stoffkreislauf zugeführt

Details – Baugrubenaushub

  • gesamter Erdaushub ca. 50.000 m³
  • Altlastensanierung ca. 31.000 m³
  • Baugrubentiefe: bis 14,50 m unter OK Gelände

Details – Verbauarbeiten

  • Baugrubenumschließung
  • Bohrpfähle: bis Ø 1200 mm, ca. 8.320 laufende Bohrmeter
  • Anker: ca. 1.000 Stück bis 17 m Länge, ca. 1.600 lfm
  • Trägerverbau mit Kanaldielenausfachung: ca. 350 m2
  • Düsenstrahlarbeiten: ca. 650 m3
  • Unterfangung (statischer Körper)
  • Wasserhaltung

Baustellenlogistik

  • Frühzeitige zentrale Positionierung des Hochbaukrans zur Bauzeiteinsparung und Kostenreduzierung
    • Tragkraft bis max. 20 to
    • Elektrischer Antrieb – umweltfreundlich – keine Emission
    • Schwenkbereich-Durchmesser 150 m
  • Einsatz für Abbruch:
    • durch Abheben von Dachteilen bzw. Bauwerksteilen
    • Punktgenaues Verladen der Abfallcontainer möglich
    • Umsetzen und Verheben von Kleinmaschinen bis 10 to direkt an die Arbeitsstelle
  • Einsatz für paralleles Arbeiten mittels Personen-Arbeitskorb
    • Abbau von vorgehängten Fassaden
    • Anbringen von Wärmeschutzdämmung an Außenflächen
    • Schwebende Arbeitsplattform für Betonschneidearbeiten an senkrechten Wänden
  • Einsatz für Spezialtiefbau:
    • Abladen und punktgenaue Positionierung von Bohrpfahlbewehrung (Körbe bis 20 m Länge)
    • Beihilfe bei Bohrpfahlbetonage mittels 4 m³ Betonkübel
    • Abladen und Bereitstellen von Ankerstählen (ca. 500 Stück)

Schutz- und Sicherungskonzept

  • Leitplanken aus 100% RC-Beton mit schwerer Schichtholz-Beplankung (3 m Höhe)
  • Schutzgerüst mit SCAFFGUARD zur Emissionsreduzierung (Lärm und Staub) zum gegenüberliegenden Hotel Bayerischer Hof
  • Temporäre Baustellenzufahrt mittels SCAFFGUARD beplankter Schubtore.

Bilder der Arbeiten an HypoVereinsbank – Kardinal-Faulhaber-Straße 1 / Prannerstr. 4, München